IHK "geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft" | online Seminar | Abendkurs | 01.09. bis 12.03.2023 | 001/22

Die Ausbildung zur „geprüften Schutz- und Sicherheitskraft“ ist eine Aufstiegsfortbildung für Mitarbeiter der Sicherheitsbranche. Mit dieser Qualifikation eröffnen sich vielfältige verantwortungsvolle Tätigkeitsbereiche, da diese als niedrigste Voraussetzung für höherwertiger operative Führungsaufgaben gilt. Sie qualifiziert zum Objektleiter, Einsatzleiter oder Schichtführer, ist ein Muss im Bereich der Notruf- und Serviceleitstellen und ist darüber hinaus in den Bereichen Objektbewachung, Justizdienst und Veranstaltungsschutz bei Arbeitgebern sehr beliebt. Mit der Erweiterung des Verantwortungsbereiches als operative Führungskraft steigen die Karriere und Verdienstmöglichkeiten.
 
seminarziel

Die Ausbildung zur „geprüften Schutz- und Sicherheitskraft“ ist eine Aufstiegsfortbildung für Mitarbeiter der Sicherheitsbranche. Mit dieser Qualifikation eröffnen sich vielfältige verantwortungsvolle Tätigkeitsbereiche, da diese als niedrigste Voraussetzung für höherwertiger operative Führungsaufgaben gilt. Sie qualifiziert zum Objektleiter, Einsatzleiter oder Schichtführer, ist ein Muss im Bereich der Notruf- und Serviceleitstellen und ist darüber hinaus in den Bereichen Objektbewachung, Justizdienst und Veranstaltungsschutz bei Arbeitgebern sehr beliebt. Mit der Erweiterung des Verantwortungsbereiches als operative Führungskraft steigen die Karriere und Verdienstmöglichkeiten.

 
inhalt

− prüfungsrelevante Inhalte

- Dienstkunde

- Rechtskunde

- Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik

- Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz

- Brandschutz und sonstige Notfallmaßnahmen

- Kunden- und Serviceorientierung

- Situationsbeurteilung/-bewältigung

- Teamarbeit/Zusammenarbeit im Betrieb

 
ort
Live online Seminar
 
Kosten
1400 EUR inkl. MwSt.

zzgl. Prüfungsgebühren

 

 
zielgruppe

Sicherheitsmitarbeiter*Innen mit Berufserfahrung, die anspruchsvollere Aufgaben übernehmen möchten.

 

 

 
Voraussetzung

− Mindestalter 24 Jahre (zum Prüfungszeitpunkt)
− Berufserfahrung mit abgeschlossener Berufsausbildung:
2 Jahre in Vollzeit in der Sicherheitsbranche
− ohne abgeschlossene Berufsausbildung:
5 Jahre in Vollzeit, davon mind. 3 Jahre in der Sicherheitsbranche

 
kursdauer

6,5 Monate = 210 UE

Jeweils Di & Do von 18:00 – ca. 20:30 Uhr und 1x im Monat Sa & So von 09:00 – 12:15 Uhr
Der genaue Lehrplan werden den Teilnehmer*in zeitnahe zugesendet.

 
weitere informationen

Teilnehmer/in benötigt ein Smartphone, Tablet oder Computer/Laptop mit Webcam sowie Internetzugang und einen Lautsprecher/Headset  für die Online Teilnahme.

Systemanforderungen

Betriebssystem

  • Microsoft Windows 7 oder neuer (nur 64-bit)
  • Apple macOS 10.13 (High Sierra) oder neuer
  • Linux (Debian-basierte Distributionen)
  • Versionen für iPhone und iPad sind im Apple App Store erhältlich
  • Eine Version für Android Smartphones und Tablets ist im Google Play Store erhältlich

Hardware

  • Handelsüblicher Desktop-Rechner oder Notebook
  • 1,5 GHz oder schnellerer 64-bit (x64) Prozessor
  • Mind. 2 GB Arbeitsspeicher
  • Mikrofon & Lautsprecher (Headset empfohlen)
  • Webcam

Internetverbindung

  • Kabel oder DSL mit 50 MBit/s Bandbreite (100 MBit/s empfohlen)
  • Eine drahtgebundene Netzwerkverbindung ist einer drahtlosen vorzuziehen.
 
termin

01.09. – 12.03.2023
-> nach dem 01.09. Start jederzeit möglich

Wir beraten Sie gerne online, damit Sie direkt prüfen können, ob ihre technischen Voraussetzungen passen. https://calendly.com/malij

 

Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft
Bundeseinheitliche Prüfungstermine 2021-2024

Für Informationen und zur Klärung von Fragen von Unternehmen oder interessierten Privatpersonen stehen wir gerne bei einem persönlichen Termin, Telefonat oder per E-Mail zur Verfügung.

+49 891 433 7781
Unsere Partner