SECUACAD Schulungen Ausscheidende Soldaten (SaZ) Impressum

Fassen wir nochmals zusammen:

 Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen nur in Kleingruppen bis zu 6 Teilnehmern

 Unterrichtung nur durch kompetente, praxiserfahrene Dozenten

 Sehr gute technische Ausstattung der Schulungsräume nach „Stand der Technik“

 Gezielte Prüfungsvorbereitung (Dozenten sitzen meist in den Prüfungsausschüssen)

 Umfassende Betreuung durch unser Team

 Vermittlung in adäquate Arbeitsplätze

 Sofortige vorübergehende Beschäftigung (z. B. in Notruf- und Serviceleitstelle) bis zum
Berufsstart in einem angestrebten Arbeitsplatz möglich

Die SECUACAD Security Academy bietet ausscheidenden Soldaten folgende Fachausbildungen an:


Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Staatl. Anerkannter Ausbildungsberuf – ideal für SaZ ohne bisherige Berufsausbildung - Geeignet ab SaZ 4

Ausbildungszeitraum 6 Monate inkl. zielführender Prüfungsvorbereitung mit anschließender zeitnaher Fortbildungsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer aufgrund Anrechnung militärischer Ausbildung und Verwendung in der Bundeswehr

Ausbildungskosten: 3.450,00 €


Meister/in für Schutz und Sicherheit

Aufstiegsweiterbildung

Ausbildungszeitraum 6 Monate im Blockunterricht zzgl. ein einjähriges Meisterpraktikum inkl. zielführender Prüfungsvorbereitungen mit anschließenden zeitnahen Fortbildungsprüfungen vor der Industrie- und Handelskammer aufgrund Anrechnung militärischer Ausbildung und Verwendung in der Bundeswehr

Ausbildungskosten: 5.400,00 €


Teilnahme an weiteren Qualifizierungsmaßnahmen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit; z. B. Notruf- und Service-Leitstellen-Fachkraft, Interventionskraft, Erwerb der Waffensachkunde, Erste Hilfe-Kurse, Brandschutzhelfer, Betriebliche/r Ermittler/in usw.


Sehr gerne laden wir Sie nach Terminabsprache zu einem umfassenden Beratungsgespräch in unser Haus ein.


Kontaktieren Sie uns unter E-Mailadresse   service@secuacad.de


Mit freundlichen Grüßen

Ihr SECUACAD Berater-Team